Bibloggeria’s Weblog


Wer steckt wirklich hinter GOOGLE ?
Januar 30, 2010, 2:23 pm
Filed under: Uncategorized

Natürlich eine flinke Bibliothekarin, die zuverlässig alle Fragen beantwortet. Und sich für eine Bildersuche höchstpersönlich zum Mt. Everest aufmacht. Achtung, lustig! Aber beim Laden ist ebentuell ein wenig Geduld gefragt.

Advertisements


Januar 8, 2010, 3:11 pm
Filed under: Foto | Schlagwörter: , ,

Winterliches Weddewardener Watt



Da fallen sie …
Dezember 29, 2009, 4:04 pm
Filed under: Filme | Schlagwörter:

Lektion 13: Bewegte Bilder – und Einbinden eines Videos

Weil ich’s noch nicht kannte, habe ich mal das Bibliotheks-Domino ausgewählt. Obwohl – Mr. Bean ist und bleibt unschlagbar. Nun aber: Film ab!



SONNE !
März 23, 2009, 3:44 pm
Filed under: Uncategorized
Sonne ! Ich will endlich Sonne!

Sonne ! Ich will endlich Sonne!



Neuer Versuch
März 23, 2009, 3:38 pm
Filed under: Uncategorized

Jott seidank,  die Lernen 2.0-Kapitel sind noch da, das Paßwort zu meinem Blog ist auch wieder aufgetaucht und das Arbeitspensum der nächsten Tage lässt mich hoffen, dass ich es doch noch schaffen werde, mich durch die letzten Lektionen des Lernen 2.0-Kurses zu ackern. Nur werde ich wohl erst so einiges wiederholen müssen. Seufz.



Auf der Suche nach Schattenbildern…
Juni 3, 2008, 10:37 am
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , ,

Schattenbild

 … die ich eigentlich für meine nächste Fotoexkursion benötige, bin ich bei Flickr auf dieses nette Exemplar gestossen.  Genau zu finden unter http://flickr.com/photos/muybridge/48634780/

Selbstverständlich habe ich gesucht nach Bildern mit Creative Commons-Lizenz. Wäre ja schön, wenn man bei Flickr schon auf der Startseite gleich die erweiterten Suchoptionen anklicken könnte. Oder habe ich das nur übersehen?

 

 

 

 

 



AG Internetpräsenz
Mai 20, 2008, 12:57 pm
Filed under: Internetpräsenz

Projektauftaktgespräch zur Neugestaltung einer Homepage gehabt: mit vier Leutchen im richtigen Rahmen besetzt und konstruktiver als erhofft gearbeitet. Ein Hoch auf bunte Moderationskärtchen…

Gut gelaunt also mache ich mich über die zweite Lektion von Lernen 2.0 her – hoffentlich mit ähnlichem Erfolg und schreibe wie verlangt den Beitrag mit einem Link zu der gerade erwähnten Lektion.

 

Orangenhaut